Schriftzug: Kinder - Schule - Zukunft

AWO Mittagsbetreuung

Formulare für 2021-22 sind online unter "Infos & Termine"!

 

Willkommen auf der Internetseite der Grundschule Maindreieck in Marktbreit

 

 

Was ist wichtig ab dem 19. April 2021?

In der Woche vom 19.4.21 bis 23.4.21 findet der Unterricht aufgrund der heutigen Inzidenzzahl von über 100 weiterhin in folgender Weise statt:

Die 4. Klassen kommen im Wechsel (Montag: Gruppe 1) mit dem dafür gültigen verkürzten Stundenplan, weil sie nun als Abschlussklassen gezählt werden. Die Klassenstufen 1, 2 und 3 haben Distanzunterricht. Notbetreuung findet statt.

Selbsttests: Die Kinder kommen rechtzeitig zur Schule (bis spätestens 7:45 Uhr da sein!) und gehen ggf. zum Selbsttest. Dieser wird von einer Lehrkraft angeleitet. Anschließend warten sie die 15 min, bis das Ergebnis klar ist. Nur Kinder mit negativem Ergebnis gehen in die Klassenräume.

Kinder, die sich in der Apotheke testen lassen, warten auf dem Pausehof, bis die Mitteilung über das Ergebnis telefonisch kommt. Wer ein Ergebnis von einer Apotheke oder einem Arzt mitbringt oder an diesem Tag nicht testen muss, geht ins Klassenzimmer.

Alle Testergebnisse sind bei einer Inzidenz von über 100 gültig für 24 Stunden. Wenn ein Kind sich morgens testet oder getestet wird, gilt dieser Test auch für den Folgetag.

Notbetreuung: Bitte melden Sie Ihr Kind immer bis Freitag, 12 Uhr mit unserem Formular für die Notbetreuung an. Die Notbetreuung findet in Marktbreit in den Klassenräumen in unserem Gebäudeteil statt, also bitte den Eingang der Grundschule benutzen.

Weitere Informationen zu den Tests finden Sie hier: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7230/selbsttests-fuer-bayerische-schuelerinnen-und-schueler.html

Datei speichern: Mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken, dann "Datei speichern unter..." wählen

Unsere Partner: