Schriftzug: Kinder - Schule - Zukunft

Willkommen auf der Internetseite der Grundschule Maindreieck in Marktbreit

 

 

Was ist neu im Januar?

Distanzunterricht und Notbetreuung: Die Schulen bleiben vom 11.1.2021 bis 29.1.2021 geschlossen. Für alle Kinder findet in dieser Zeit verpflichtender Distanzunterricht statt. Kinder, deren Eltern zwingend arbeiten müssen, können für die Notbetreuung (7:30 Uhr bis 12:10/12:15 Uhr) angemeldet werden. Bitte nutzen Sie dafür das untenstehende Anmeldeformular und lassen es ggf. den Arbeitgeber bestätigen. Aufgrund der Kürze der Zeit reicht es, wenn Ihr Kind in dieser Woche das Formular am ersten Betreuungstag mitbringt. Es wäre sehr hilfreich, wenn Sie uns vorab telefonisch oder per Mail informieren, damit wir planen können. Für die beiden folgenden Wochen bekommt Ihr Kind von uns weitere verkürzte Anmeldeformulare. Bitte beachten Sie zwei neue Elternbriefe: Einen vom Kultusministerium und einen von der Schule. Beide finden Sie unter "Infos & Termine - Elternbriefe".

Erkrankung Ihres Kindes: Auch im Distanzunterricht müssen Sie uns über ansteckende Krankheiten, Covid-19 und Quarantäne informieren. Bitte nutzen Sie dafür Telefon und Email des Sekretariats.

Lerngespräche: In 3 Klassen haben die Kinder die Bögen schon ausgefüllt. In diesen Klassen finden die Gespräche wie geplant und unter Hygieneauflagen statt. Die anderen Gespräche verschieben sich, bis die Kinder wieder in der Schule sind. Dann werden Sie wegen der Termine kontaktiert.

Bitte bleiben Sie gesund und reduzieren die Kontakte der Kinder auf ein Minimum. Das ist anstrengend, aber nur so können wir ab Februar hoffentlich wieder Präsenzunterricht haben!

Homepage des Kultusministeriums: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

Datei speichern: Mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken, dann "Datei speichern unter..." wählen

Unsere Partner: